Behandlungspflege

Leistungen der Krankenkasse

Behandlungspflegeriche Maßnahmen gehören zu den Leistungen der Krankenkasse
wie z.B.:
• Medikamentengabe, wie Injektionen z.B. Insulin
• Verbandswechsel
• Wundversorgung
• an- und ausziehen von Kompressionsstrümpfen
Diese Leistungen müssen von Ihrem behandelten Arzt verordnet und vom
Pflegedienst bei der Krankenkasse zur Genehmigung vorgelegt werden.

 

« zurück